Was ist Aciclovir?

aciclovir der preis
0 /5
Kundenrezensionen

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)

Price per pillen

€1.15 €0.94 €2.47 €1.83 €1.68 €3.90 €3.17 €2.96

Preis

€69.00 €85.00 €74.00 €110.00 €151.00 €117.00 €190.00 €266.00

Aciclovir ist ein Medikament mit antiviraler Wirkung. Es wird zur Bekämpfung von Herpesinfektionen eingesetzt wie Genitalherpes, Fieberbläschen, Gürtelrose oder Windpocken. Der Wirkstoff hemmt den Virus am Wachstum und gibt dem Körper die Möglichkeit die Infektion zu kurieren. Aciclovir ist eines der am meist angewandten Mittel zur Bekämpfung von Herpes.

  • Verringert Rötungen und Schmerzen durch Herpesinfektion
  • Stoppt die Ausbreitung der Infektion
  • Fördert die Heilung infizierter Körperstellen

Wie kann Aciclovir online beantragt werden?

Sie können Aciclovir im Internet beantragen. Dabei müssen Sie eine Online Konsultation durchlaufen, die von unserem Arzt geprüft wird. Hat er keine Einwände, stellt er Ihnen ein Rezept aus und das Medikament kann im Expressversand an die gewünschte Lieferadresse verschickt werden. So wird der Gang zum Arzt und zur Apotheke erspart.

Die Zustellung Ihres Pakets erfolgt durch UPS. Ihr Paket ist diskret verpackt: das Äußere lässt nicht auf den Inhalt schließen. Geht Ihre Online Konsultation noch vor 15:00 Uhr bei uns ein und hat der Arzt keine Rückfragen, erhalten Sie Ihre Behandlung am nächsten Tag.

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)
  • Aciclovir 200mg
  • Aciclovir 400mg
  • Aciclovir 800mg
  • Kundenbewertungen
Produkt Dosierung Menge Preis Bestellung
Aciclovir 200mg 60 pillen €69.00
Aciclovir 200mg 90 pillen €85.00
Produkt Dosierung Menge Preis Bestellung
Aciclovir 400mg 30 pillen €74.00
Aciclovir 400mg 60 pillen €110.00
Aciclovir 400mg 90 pillen €151.00
Produkt Dosierung Menge Preis Bestellung
Aciclovir 800mg 30 pillen €117.00
Aciclovir 800mg 60 pillen €190.00
Aciclovir 800mg 90 pillen €266.00

Kundenbewertungen

Eigene Rezension erstellen

Ihre Bewertung

  • Webseitenfreundlichkeit:

  • Empfehlung:

  • Versand:

  • Preis/Leistung::

Aciclovir Einnahme

Aciclovir bekämpft die Auswirkungen von Genitalherpes, Fieberbläschen, Gürtelrose oder Windpocken. Es kann ebenfalls zur Vorbeugung einer Infektion eingenommen werden. Dies könnte bei Personen notwendig sein, deren Immunsystem durch Krankheit geschwächt ist.

Beginnen Sie die Einnahme von Aciclovir so früh wie möglich. Die 200mg Tabletten werden zur Behandlung von Herpes Simplex (Lippen, Haut, Genitalbereich) verwendet. Nehmen Sie täglich 5 Tabletten im zeitlichen Abstand von 4 Stunden ein. Die akute Therapie verläuft gewöhnlich über 5 Tage. Die Aciclovir Einnahme sollte regelmäßig und nach Beschreibung der Packungsbeilage oder auf Empfehlung des Arztes erfolgen.

Zur Vorbeugung wird Aciclovir vier Mal am Tag im 6-Stunden-Abstand eingenommen, auch über mehrere Monate (6-12). Sprechen Sie diese Behandlungen jedoch mit Ihrem Arzt ab, um eine individuelle Behandlung gemäß Ihrer Alters, Geschlecht, Ihrer Infektion und Ihrer körperlichen Konstitution zu gewährleisten. Erfolgt die Aciclovir Einnahme korrekt, werden die Symptome schnell und gezielt abklingen und eine Linderung eintreten.

Nehmen Sie Aciclovir mit reichlich Wasser zu sich und, falls nicht anders verschrieben, zur gleichen Zeit täglich. Falls Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie diese so früh wie möglich nach und halten Sie sich bei der nächsten Dosis wieder an den ursprünglichen Zeitplan. Kontaktieren Sie Ihren Arzt bei einer Überdosierung. Negative Anzeichen können als Magenschmerzen, Übelkeit und Schwindel auftreten.

Aciclovir Wirkung

Aciclovir wirkt sich negativ auf den Stoffwechsel der Herpesviren aus. Durch die Verhinderung ihrer Ausformung und Ausbreitung kann das Immunsystem des Körpers die Infektion besser bekämpfen. Während einer Herpesinfektion bilden sich juckende und schmerzende Rötungen auf der Haut, sowie weiße oder rötliche Bläschen. Durch die Einnahme von Aciclovir können diese Symptome schneller abklingen. Die Aciclovir Wirkung ist somit zielorientiert und tritt dort ein, wo Symptome vorherrschen und bringt schnelle Linderung. Um von der Aciclovir Wirkung zu profitieren, kann das Medikament nach dem auftreten der ersten Symptomen wieder eingenommen werden. Diese können beispielsweise ein juckreiz, Spannungsgefühl oder kleine erste auftretende Bläschen sein.

Durch andere Krankheiten geschwächte Patienten sind anfälliger für virale Infektionen. Falls die Gefahr für eine Herpesinfektion besteht, kann Aciclovir auch präventiv eingenommen werden, um einen Ausbruch der Infektion zu vermeiden.

Aciclovir Nebenwirkungen

Wie alle Medikamente kann auch Aciclovir Nebenwirkungen haben. Treten Sie sofort mit Ihrem Arzt in Verbindung oder benachrichtigen Sie den Notarzt, falls allergische Reaktionen auftreten. Darunter fallen:

  • Atembeschwerden
  • Schluckbeschwerden
  • Anschwellen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen

Benachrichtigen Sie ebenfalls Ihren Arzt bei den folgenden Symptomen.

Häufig auftretende Aciclovir Nebenwirkungen (1 von 10 Patienten):

  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Jucken, Ausschlag
  • Müdigkeit
  • Fieber
  • Sonnenempfindlichkeit

Gelegentlich auftretende Aciclovir Nebenwirkungen (1 von 100 Patienten):

  • rote punktuelle, stark juckende Ausschläge
  • Haarausfall
  • ernsthaft brennende Ausschläge auf der Haut, inklusive Anschwellen der Bereiche

Selten auftretende Aciclovir Nebenwirkungen (weniger als 1 von 1000 Patienten):

  • Störung von Nierenfunktion, kann bis zum Ausfall der Nieren führen
  • Halluzinationen
  • Starkes Zittern
  • Koma
  • Probleme zu Sprechen
  • Entzündung der Leber
  • Gelbliche Verfärbung der Haut oder der Augen
  • Veränderung der Blutzellenanzahl

Gegenanzeigen

Bevor Sie Aciclovir einnehmen, verständigen Sie Ihren Arzt und teilen Sie ihm mit, ob Sie an Allergien leiden. Klären Sie mit Ihrem Arzt ebenfalls Ihre Krankengeschichte, um mögliche Folgeschäden auszuschließen.

Besonders wenn Sie an Nierenproblemen leiden, Nervenleiden haben oder zur Dehydration neigen. Geben Sie vor einer Operation an, dass Sie Aciclovir einnehmen. Nebenwirkungen von Aciclovir können durch den Konsum von Alkohol verschlimmert werden.

Ältere Menschen neigen stärker zu Nierenstörungen, daher sollte besondere Vorsicht auch bezüglich der Dosierung gewahrt werden. Während der Schwangerschaft solle besondere Vorsicht gelten und eine Einnahme von Aciclovir nur in Absprache mit dem Arzt erfolgen. Vermeiden Sie während der Behandlung von Aciclovir die Fütterung eines Neugeborenen mit der Brust. Der Wirkstoff kann über die Muttermilch weitergereicht werden.

Aciclovir Dosierung

Die Aciclovir Dosierung erfolgt in 200mg für jeweils 25 Tabletten. Da die Behandlung zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten zählt, muss die Aciclovir Dosierung mit den gesundheitlichen Angaben des Patienten abgeglichen werden. Die Aciclovir Packungsbeilage gibt an, falls nicht anders verschrieben, eine Dosierung von 3 Tabletten am Tag, was eine Aciclovir Gesamtdosierung von 600mg täglich entspricht. Alternative kann Aciclovir 2-mal täglich eingenommen werden in einem Abstand von je 12 Stunden. Somit wird eine Aciclovir Dosierung von 400mg täglich erreicht. Sollte keine Linderung eintreten, kann die Aciclovir Dosierung vom Arzt erhöht werden. Allerdings sollte dies nur mit Rücksprache eines Arztes erfolgen.

Aciclovir online kaufen

Aciclovir kann nicht rezeptfrei online gekauft werden. Es handelt sich um ein verschreibungspflichtiges Medikament, einem medizinischen Scheck voraussetzt. Auch für Österreich, Deutschland und der Schweiz ist der Versand von Aciclovir ohne Rezept nicht möglich. Eine Rezeptausstellung muss um Aciclovir kaufen zu können erfolgen.

Diese kann bei deutsch-apotheke.com Deutschland ausgeführt werden. Durch Beantwortung eines medizinischen Fragebogens, können unsere Ärzte eine Einschätzung über den Gesundheitszustand und die Einnahme des Medikaments für den Patienten abgeben. Ist das Medikament für den Patienten geeignet wird ein Rezept für Aciclovir ausgestellt. Anschließend erfolgt der kostenlose Expressversand des Medikaments von der Apotheke.

Copyright © 2019 Deutsch Apotheke All rights reserved