Was ist ein Evra Pflaster?

evra
0 /5
Kundenrezensionen

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)

Price per

Preis

Das Evra Pflaster ist ein Verhütungspflaster und zählt mit einer Sicherheit von 99% zu den führenden Verhütungspflastern auf dem Markt. Es enthält ähnlich wie die Antibabypille oder der Vaginalring eine Kombination aus Östrogen und Gestagen und bietet somit

eine alternative zur Pille. Der Unterschied besteht allerdings darin, dass die Hormone in regelmäßigen kleinen Mengen über die Haut an den Körper abgegeben werden und so die Schwangerschaft verhindern. In Deutschland ist das Evra Pflaster ebenfalls unter dem Namen Evra bekannt.

Verhütungspflaster Vorteile

Das Evra transdermales Pflaster ist hautfarbend und kann somit unauffällig auf der Haut platziert werden. Zudem überzeugt das Verhütungspflaster Evra mit einer Sicherheit, denn diese kann mit der Sicherheit der Antibabypille verglichen werden. Der Pearl-Index liegt zwischen 0,72-0,9.

Es ist keine tägliche Einnahme bzw. Anwendung erforderlich, was einen großen Vorteil des Evra Pflasters ausmacht. Weiterhin werden konstant Hormone in gleichen Mengen über die Haut an den Körper abgegeben. Anders als bei der Pille, die bei der täglichen Einnahme dem Körper einen Hormonschub versetzt. Dieser Vorteil macht das Verhütungspflaster zu einer sehr verträglichen Verhütungsmethode.

Anwenderinnen leiden unter deutlich weniger Nebenwirkungen. Zusätzlich, wird die Wirkung und somit der Empfängnisschutz nicht von Magendarmerkrankungen beeinflusst, da die Hormone über die Haut in den Körper gelangen und nicht über den Magen-Darm-Trakt.

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)
  • Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

Eigene Rezension erstellen

Ihre Bewertung

  • Webseitenfreundlichkeit:

  • Empfehlung:

  • Versand:

  • Preis/Leistung::

Evra Pflaster Anwendung

Die Anwendung des Verhütungspflasters beträgt insgesamt 21 Tage und wird nach jeweils 7 Tagen ausgetauscht. Die Anwendung somit wöchentlich. Drei Pflaster in einer Packung sind vorgesehen für drei Wochen. In der vierten Woche wird kein Pflaster aufgetragen. In der letzten Woche werden keine Hormone an den Körper abgegeben, was zur Folge hat, dass die Monatsblutung einsetzt.

Was passiert, wenn das Pflaster sich löst?

In sehr seltenen Fällen kommt es dazu, dass das Pflaster sich löst. Haftet das Verhütungspflaster nicht, ist dies häufig auf eine falsche Anwendung zurück zu führen. Gründe dafür könnten unteranderem sein, dass die Hautfläche vorher nicht gereinigt und getrocknet wurde.

Das Evra Pflaster besitzt eine Matrix-Technologie. Der Kleber, der dafür sorgt, dass das Evra Pflaster haftet, enthält gleichzeitig die Hormone, die die Wirkung erzielen. Aufgrund dieser Technologie kann mit dem Verhütungspflaster gebadet und geduscht werden, ohne befürchten zu müssen, dass es sich löst. Eine kleine Einschränkung erfährt das Evra Pflaster lediglich, wenn es in Verbindung mit Öl oder Kosmetika kommt. Das Öl kann die Haftbarkeit des Pflasters negativ beeinflussen.

Sollte der Fall eintreffen und das Pflaster sich lösen, empfiehlt es sich ein neues Pflaster aufzutragen, da die Hormone in dem Kleber enthalten sind. Sollte sich Stücke des Klebers nicht mehr auf dem Pflaster befinden, ist zugleich auch die Hormondosierung eingeschränkt.

Sollte das Evra Pflaster vergessen werden, besteht weiterhin ein Empfängnisschutz bis zu 24 Stunden, nach ablösen des vorherigen Pflasters. Nach 24 Stunden wird diese deutlich eingeschränkt und es sollten zusätzliche Verhütungsmethoden ergriffen werden, wie beispielsweise ein Kondom.

Evra Pflaster Wirkung

Die Wirkung des Evra transdermales Pflasters erfolgt, sobald das Pflaster am Körper platziert wurde. Dort bleibt es für 7 Tage und gibt jeden Tag in regelmäßigen Abständen ca. 20 mg Ethinylestradiol und 150 mg Norelgestromin ab.

Nachdem die Hormone über die Haut in die Blutbahnen übertragen wurde wird der Eisprung der Frau unterdrückt. Die Einnistung der befruchteten Eizelle wird damit verhindert. Zudem wird die Gebärmutterschleimhaut nur gering aufgebaut, so dass die Eizelle nicht haften bleiben kann. Eine Schwangerschaft

Evra Pflaster Nebenwirkungen

Die Verträglichkeit ist von Patientin zu Patientin unterschiedlich. Grundsätzlich wird das Evra Pflaster gut von Anwenderinnen vertragen. Sollte es dennoch zu Nebenwirkungen des Evra transdermales Pflasters kommen, werden diese von Patientinnen mit folgenden Symptomen beschrieben:

  • Spannungsgefühl der Brust
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Akne
  • Hautreizungen

In seltenen Fällen tauchen zu Beginn der Anwendung des Evra Pflasters Zwischenblutungen auf.

Patientinnen werfen zudem häufig die Frage auf, ob durch Anwendung des Evra Pflasters eine Gewichtzunahme erfolgt. Studien zeigen, dass bei ca. 12% der Anwenderinnen eine Gewichtszunahme mit dem Evra Pflaster in Verbindung gebracht werden kann. Häufig haben verschiedene Umstände dabei eine Relation.

Des Weiteren ergaben Umfragen, dass mit dem Evra Pflaster ein Brustwachstum einhergeht. Bestätigt wurde das von ca. 5% der Anwenderinnen. Eine vollständige Aufführung der Nebenwirkungen kann der Evra Pflaster Packungsbeilage entnommen werden.

Evra Pflaster online anfordern

Das Evra Pflaster zählt zu den verschreibungspflichtigen Medikamenten. Daher kann Evra nicht ohne Rezept innerhalb Österreichs, Deutschlands oder der Schweiz gekauft werden. Auf deutsch-apotheke.com wird Ihnen die Möglichkeit geboten, dass Verhütungspflaster online zu bestellen, da aufgrund eines medizinischen Fragebogens der Gesundheitszustand des Patienten erfasst werden kann.

Anschließend wird ein in der EU zugelassener Arzt diesen sichten und im Falle der Befürwortung ein online Rezept ausstellen. Im letzten Schritt erfolgt der 24 Stunden Versand des Evra transdermales Pflasters von unserer Partnerapotheke.

Dieser Service ermöglich deutsch-apotheke.com Patienten in der gesamten EU eine bequeme, sichere und diskrete Alternative zum regulären Arztbesuch zu wählen. Internetanbieter, die diese Schritte nicht fordern, sollten von Patienten mit Vorsicht betrachtet werden.

Der Verkauf von Verhütungspräparate ohne Rezept ist in der gesamten EU und der Schweiz verboten und könnte Ihre Gesundheit gefährden. Deutsch-apotheke.com ist eine registrierte Online Klinik mit praktizierenden Ärzten, die die Ausstellung des Rezeptes vornehmen und Ihnen somit den Erhalt von originalen Markenmedikamenten zusichert.

Sollten Fragen zu diesem Medikament oder unserem Service aufkommen, steht Ihnen unser Patienten-Service gern telefonisch, im LiveChat oder per Email zur Verfügung. Der oben aufgeführte Evra Pflaster Preis ist inklusive unseres Services.

Copyright © 2019 Deutsch Apotheke All rights reserved