Was ist Metronidazol?

metronidazol zu kaufen
0 /5
Kundenrezensionen

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)

Price per pillen

€1.23 €0.70 €0.63 €0.57 €0.51

Preis

€37.00 €63.00 €75.00 €102.00 €184.00

Metronidazol wird in der modernen Medizin als Breitbandantibiotikum zur Behandlung einer bakteriell bedingten Vaginose eingesetzt. Damit eine Vermehrung der Bakterien verhindert werden kann, muss Metronidazol oral eingenommen werden. Von führenden Experten wird eine beeinträchtigte Scheidenflora als eine mögliche Ursache für das Auftreten einer bakteriell bedingten Vaginose angesehen. Sofern beispielsweise eine äußerst intensive Intimwäsche betrieben wird, kann die Scheidenflora aus dem Gleichgewicht gebracht werden.

Orale Einnahme
Schneller Einsatz der Wirkung
Kann schwere Folgeentzündungen verhindern

Die Online Konsultation bei deutsch-apotheke.com

Es ist möglich bei deutsch-apotheke.com Medikamente wie Metronidazol online zu beantragen. Dazu muss jeder Patient vorab eine Online Konsultation durchlaufen, in der ein Patientenformular mit medizinischen Angaben aufgefüllt werden muss. Das Formular wird von einem in der EU registrierten Arzt auf die Eignung für das beantragte Medikament geprüft. Liegen keine Einwände vor, stellt er ein Rezept aus und die Behandlung wird per Expressversand am nächsten Werktag geliefert.

0 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (0)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)
  • Metronidazol 200mg
  • Kundenbewertungen
Produkt Dosierung Menge Preis Bestellung
Metronidazol 200mg 30 pillen €37.00
Metronidazol 200mg 90 pillen €63.00
Metronidazol 200mg 120 pillen €75.00
Metronidazol 200mg 180 pillen €102.00
Metronidazol 200mg 360 pillen €184.00

Kundenbewertungen

Eigene Rezension erstellen

Ihre Bewertung

  • Webseitenfreundlichkeit:

  • Empfehlung:

  • Versand:

  • Preis/Leistung::

Metronidazol Einnahme

Damit ein möglichst zuverlässiges Ergebnis erzielt werden kann, sollte Metronidazol stets unzerkleinert verabreicht werden. Die verabreichte Menge hängt stark von der vorliegenden Symptomatik ab. Darüber hinaus spielt die Verträglichkeit des verabreichten Wirkstoffs eine weitere wesentliche Rolle in Bezug auf die Einnahmenmenge. Während der gesamten Behandlung erfolgt die Einnahme von Metronidazol täglich je eine Tablette. Der Behandlungszeitraum sollte eine Dauer von bis zu 10 Tagen nicht übersteigen. Sowohl während der Einnahme von Metronidazol als auch 48 Stunden nach der Einnahme darf kein Alkohol konsumiert werden.

Metronidazol Wirkung

Metronidazol ist ein Breitbandantibiotikum, dass durch seinen Wirkstoff die Bakterien abtötet. Ist die Bakterien-Zelle erst einmal zerstört, ist der Körper in der Lage die verbliebenen Erreger eigens abzutöten. Demnach wird die Ausbreitung der Bakterien gestoppt und verhindert. Zugleich werden die Metronidazol Symptome gelindert.

Metronidazol Nebenwirkungen

Vor der Einnahme von Metronidazol sollten auch die möglichen Nebenwirkungen einer näheren Betrachtung unterzogen werden. Wie bei jedem verschreibungspflichtigen Medikament, kann es auch bei Metronidazol zu auftretenden Nebenwirkungen kommen. Diese werden im Folgenden genannt:

Zu den sehr selten auftretenden Nebenwirkungen zählen:

  • Kopfschmerzen und Durchfal
  • starke Übelkeit
  • Sehstörungen

Zu den gelegentlich auftretenden Nebenwirkungen zählen:

  • Krampfanfälle
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Schläfrigkeit

Zu den häufig auftretenden Nebenwirkungen zählen:

Bitteres Aufstoßen
Zungenbelag
Erbrechen
Appetitlosigkeit
Durchfall

Weiter mögliche Nebenwirkungen gelten stets der Metronidazol Packungsbeilage zu entnehmen.

Sofern Metronidazol über einen längeren Zeitraum eingenommen wird, kann auch eine Störung des Blutbilds als eine weitere Nebenwirkung in Erscheinung treten. Diese Nebenwirkung wird jedoch nur relativ selten verzeichnet. Beachten Sie, dass oben genannte Nebenwirkungen nur einen Ausschnitt aus der Packungsbeilage darstellen. Lesen Sie diese bitte vollständig, bevor Sie Metronidazol einnehmen.

Gegenanzeigen

Im Sinne der eigenen Gesundheit sollten die Warnhinweise des Herstellers stets beachtet werden. Sowohl während der Einnahme von Metronidazol als auch 24 Stunden danach darf kein Alkohol konsumiert werden. Sollte dennoch Alkohol konsumiert werden, kann die Erzielung eines optimalen Behandlungserfolgs nicht mehr gewährleistet werden. Im Rahmen einer Behandlung mit Metronidazol sollte darüber hinaus auf eine Einnahme von Schlafmitteln oder Schmerzmitteln verzichtet werden. Die Wirksamkeit von hormonellen Verhütungsmitteln kann im Rahmen einer Behandlung mit Metronidazol nicht mehr gewährleistet werden. Hieraus resultierend sollte eine Verhütung mit Barrieremethoden in Erwägung gezogen werden. Sofern eine Schwangerschaft bereits bekannt ist oder der Verdacht auf eine mögliche Schwangerschaft besteht, darf Metronidazol nicht angewendet werden. Auch während der Stillzeit darf das Präparat nicht eingenommen werden. Bereits bekannte Überempfindlichkeitsreaktionen schließen eine Einnahme des Präparats vollständig aus.

Metronidazol Dosierung

Die Metronidazol Dosierung kann in zwei verschiedenen Varianten erfolgen. Zum einen ist es möglich Metronidazol in täglich 400mg zu dosieren. Der Patient nimmt so täglich drei Tabletten für insgesamt 7-10 Tage ein. Anschließend sollten Krankheitssymptome sowie der Erreger selbst verschwunden sein. Zum anderen kann die Behandlung auch in einer einzigen Dosis erfolgen. Dazu erfolgt die Metronidazol Dosierung in 5 Tabletten zu je 400mg, die auf einmal eingenommen werden.

Metronidazol online anfordern

Metronidazol rezeptfrei online zu kaufen ist nicht möglich, da es ein verschreibungspflichtiges Medikament ist. Für den Erhalt des Medikaments wird ein medizinischer Scheck voraussetzt. Auch für Österreich, Deutschland und der Schweiz ist der Versand von Metronidazol ohne Rezept nicht möglich. Eine Rezeptausstellung muss um Metronidazol kaufen zu können erfolgen. Diese kann bei deutsch-apotheke.com ausgeführt werden. Durch Beantwortung eines medizinischen Fragebogens, können unsere Ärzte eine Einschätzung über den Gesundheitszustand und die Einnahme des Medikaments für den Patienten abgeben. Ist das Medikament für den Patienten geeignet wird ein Rezept für Metronidazol ausgestellt. Anschließend erfolgt der kostenlose Expressversand von der Apotheke in die gesamte EU und der Schweiz.

Copyright © 2019 Deutsch Apotheke All rights reserved