Periode verschieben mit und ohne Pille

Frauen möchten manchmal ihre Periode verschieben, was zwar über die Antibabypille möglich, aber nicht immer erwünscht ist. Inzwischen gibt es mit Norethisteron ein Mittel, mit dem Sie auch ohne die Pille Ihre Periode verschieben können. Der Wunsch, die Periode zu verschieben, ist jeder Frau vertraut: viele berufliche und private Gründe können ihn auslösen.

Den Wunsch, die Periode verschieben zu wollen, kennt jede Frau. Bislang war hierfür das Mittel der Wahl die Antibabypille, die als «Manager der Periode» aber Nachteile mit sich bringt. Unter Umständen lässt der notwendige Schutz nach, jedenfalls sind die Bedenken davor weit verbreitet.

Warum Periode verschieben?

Inzwischen gibt es mit Norethisteron neben der Pille eine weitere, ungefährlicheMöglichkeit, wenn Sie Ihre Periode verschieben wollen. Sie gewinnen damit ein Stück Freiheit, passen Ihren Zyklus den Freizeit- oder Alltagsumständen an und können beispielsweise ein berufliches Meeting besser wahrnehmen oder privat einen Wellnessurlaub und auch den Hochzeitstag mit dem Partner viel besser planen. Die Motivationen sind so zahlreich und individuell wie die Anwenderinnen von Norethisteron. Das Hormonpräparat wirkt kurzfristig und hilft auch Frauen, die keine Antibabypille nehmen, wenn sie ihre Periode verschieben möchten.
Norethisteron ermöglicht es, die Periode zu verschieben, ohne die Einnahme der Antibabypille in einem anderen Rhythmus vorzunehmen. Das wird von Ärzten auch empfohlen, um den Hormonhaushalt nicht überzuregulieren. Norethisteron ist zwar ebenfalls ein Hormonpräparat, wirkt jedoch kurzfristig und wird schnell wieder abgebaut. Einer der Vorteile besteht darin, dass Sie auch ohne Antibabypille von nun an selbstständig mit Norethisteron Ihre Periode verschieben können.

  • Norethisteron Rabatt
    Norethisteron zu kaufen
    0/5
    €0.00 €0.00

    Norethisteron dient dazu, die Periode zu verschieben. Hiermit könne auch Frauen,  Kontrolle über ihren Zyklus ergreifen.

    Norethisteron »

Mit Norethisteron selbstständig die Periode verschieben

Das bringt große Vorteile mit sich, sowohl für Frauen, welche die Pille gar nicht nehmen, als auch für Anwenderinnen der Antibabypille, die den Zyklus nicht verschieben möchten. Diese können nun einfach und unkompliziert mit Norethisteron ihre Periode verschieben, indem sie das Präparat drei Tage vor Beginn der Periode einnehmen und die Einnahme über maximal zwei Wochen fortsetzen (täglich eine Tablette). Auf diese Weise können Sie über diesen Zeitraum Ihre Periode verschieben.

Wenn Sie Norethisteron wieder absetzen, beginnt die Periode automatisch am dritten bis vierten Tag. Sie übergehen die Pillenpause und beginnen mit der nächsten Monatspackung. Sie können die Periode verschieben und auch vorziehen, das funktioniert sogar über die Antibabypille. Eine Methode, mit der Sie die Periode verschieben können, wäre das durchgängige Einnehmen der Pille (ohne einwöchige Pause), außer bei Minipillen (etwa Cerazette). Mit dem Mittel Norethisteron funktioniert es allerdings noch unkomplizierter, wenn Sie Ihre Periode verschieben möchten.

Mit der Antibabypille die Periode verschieben?

Natürlich ist es auch möglich, mit der Antibabypille die Periode zu verschieben, das sollte aber höchst selten und behutsam geschehen. Mit dem Mittel Norethisteron hingegen können Sie auf unkomplizierte, sanfte und ungefährliche Weise Ihre Periode verschieben. Wenn Sie das Verschieben der Periode mit der Antibabypille des Öfteren praktizieren, können hormonelle Langzeitwirkungen auftreten. Prinzipiell steht das Mittel zur Verfügung, um die Periode zu verschieben, beispielsweise mit der Phasenpille. Hier können die Pillen der letzten Woche ausgelassen werden, die ohnehin schwächer dosiert und teilweise Placebos sind. Damit ist es ebenso möglich, die Periode zu verschieben.

Diese Pillenpause sollte aber nach fachärztlicher Meinung höchstens zweimal aufeinanderfolgend angewandt werden. Der natürliche Zyklus wird verschoben, wozu höchstens mit großem Bedacht geraten wird. Das Mittel Norethisteron hingegen erlaubt es Ihnen, Ihre Periode sanft zu verschieben. Sie nehmen die Tabletten einfach drei Tage vor Periodenbeginn ein. In den nächsten zwei Wochen können Sie die Einnahme einmal täglich fortsetzen. Nach Beendigung setzt die Periode automatisch ab dem dritten Tag ein.

Copyright © 2019 Deutsch Apotheke All rights reserved