Wie nehme ich Cialis?

Cialis wird oral mindestens 15 Minuten gedauert, bevor eine Erektion gewünscht wird. Cialis enthält 20 mg des Wirkstoffs Tadalafil.

Wie funktioniert Cialis zu arbeiten?

Eine Erektion ist ein Prozess, der eine exakte Reihe von Veranstaltungen, um nacheinander auftreten müssen. Wenn eine der beteiligten Prozesse werden dann eine Erektion kann nicht erreicht werden gestört oder aufrechterhalten, so spricht man von Impotenz oder erektile Dysfunktion bezeichnet. Cialis verhindert die Unterbrechung dieser Prozesse, indem es die Blutgefäße im Penis zu entspannen, was kann der Blutdruck benötigt, um zu einer Erektion führen. Cialis ermöglicht auch den Penis, um diese Erektion so ein sexuelle Zufriedenheit genießen können.

Was sind die möglichen Nebenwirkungen von Cialis?

Die meisten Cialis Benutzer haben keine Nebenwirkungen, und wenn sie das tun sie wahrscheinlich nicht mehr zu verwenden Cialis als die Nebenwirkungen unbedeutend sein, aber wie bei allen Medikamenten sind Nebenwirkungen möglich. Die Nebenwirkungen am häufigsten mit Cialis sind Kopfschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, Hitzewallungen, Magenbeschwerden oder Verdauungsstörungen. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, kontaktieren Sie bitte einen Arzt.

Wenn Sie Schmerzen in der Brust oder irgendwelche Herzprobleme zu erleben, kann Cialis nicht die perfekte Droge für Sie sein. Es hat auch einige Nebenwirkungen, die den Fall für Sie verschlechtern, wenn Sie nicht wissen, wie man mit ihm verhalten kann. Sie können beginnen, fiel schwindlig oder verlieren Ihre Vision Auge ein wenig. Es ist notwendig, Ihren Arzt davon zu erzählen, damit er, wie man Sie von erektiler Dysfunktion weitere Behandlung auf weiß.

Copyright © 2019 Deutsch Apotheke All rights reserved